Eröffnung der 68. Lichtwochen und Verkaufsoffener Sonntag

Neben strahlender Beleuchtung glänzt unser schöner Stadtteil im November auch mit Angeboten und Aktionen.

Zur Eröffnung der 68. Lichtwochen am 02. Dezember 2018 öffnen Borbecks Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Zusätzlich dürfen sich die kleinen Borbecker auf ein großes Kinderfest freuen.

Nikolaustag in Borbeck

am 5. Dezember 2018
auf dem „Borbecker Platz"

Seinen Lieblingsstadtteil Borbeck will der Nikolaus in aller Ruhe besuchen. Und deshalb kommt er nicht am Nikolaustag, sondern schon einen Tag früher auf den Borbecker Platz.

Wir freuen uns auf viele erwartungsvolle Kinder und wünschen uns einen trockenen, winterlichen Spätnachmittag.

Veranstaltungen in 2018

Auch in 2018 werden in Borbeck die beliebten Veranstaltungen wie die 36. Borbecker Autoschau mit Oldtimertreffen, das Weinfest und das 37. Borbecker Marktfest stattfinden.

  • Navigation

Wir laden zum 31. Marktfest herzlich ein

Es ist bald wieder so weit!

Am 6. September 2012 startet das 31. Borbecker Marktfest.
Vier Tage buntes Treiben in der gesamten Fußgängerzone, auf allen Plätzen und auf dem Germaniaplatz im Weindorf.

Zum 31. Mal findet diese Veranstaltung im Zentrum Borbecks statt. Ursprünglich feierte man hier das Wiedersehen nach den Sommerferien und tauschte alle Neuigkeiten aus. Daraus ist das große Stadtteilfest entstanden, die größte Veranstaltung in Essen-Borbeck.

Ab Donnerstag können Sie wieder durch die Fußgängerzone Borbecks schlendern und die Angebote an den zahlreichen Ständen begutachten. Natürlich stehen auch schon verschiedene Leckereien zum Kosten zur Verfügung.

Am Freitag, 7. September, findet um 18 Uhr die offizielle Eröffnung auf der Bühne am Neuen Markt statt. Als Ehrengast begrüßen wir Vertreter des Hauptsponsors, der Privatbrauerei Jacob Stauder.

Nach der offiziellen Eröffnung des 31. Borbecker Marktfestes geht es auf den zwei Hauptbühnen mit dem Musikprogramm los.

Für die richtige Party-Stimmung sorgen wieder viele Live-Bands und weitere Akteure.

Mit dabei sind wieder  Bands, die auf dem Sampler der Sparkasse Essen vertreten sind: Hier finden Sie den aktuellen Flyer zum Marktfest: Marktfest Flyer

In den Borbecker Straßen finden die Besucher zahlreiche hochwertige Verkaufsstände mit Kunsthandwerk, Schmuck, Mode, Gewinnspielen und vieles mehr. Vereine und Wohltätigkeitseinrichtungen stellen sich vor.

Viele Attraktionen für Kinder, besonders am Sonntag auf dem Neuen Markt, erweitern das Programm.

Auf der Bühne „Neuer Markt“ findet ebenfalls am Sonntag die Endausscheidung von „Borbeck sucht den Superstar“ statt. Während des Schlossparkfestes wurden die besten Stars ausgewählt. Eine Jury wird am Marktfestsonntag den „Superstar“ ermitteln.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen verschiedenste Imbiss-Stände. Für große Genießer und den kleinen Hunger: Ob Fischspezialitäten, Backkartoffel, Currywurst, Steaks oder Pommes, ob Cocktails, Sekt, Wein, brasilianische Drinks oder alkoholfreie Getränke, es ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

Das Weindorf findet auch in diesem Jahr wieder seinen Platz unter den großen Kastanien auf dem Germaniaplatz. Dort sorgt DJ Peter für Musik und eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Auf allen Plätzen laden Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein.

Als Highlight der Veranstaltung findet das große Höhenfeuerwerk am Samstag gegen 22.30 Uhr statt.

Veranstaltungszeiten:
Donnerstag 10 bis ca. 20 Uhr
Freitag und Samstag 10 bis 23 Uhr
Sonntag 11 bis 18 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Anfahrt ist möglich mit den Bussen der Linie 140, 143, 160, 170, 185, 186 und den Straßenbahnlinien 101 und 103. Die Haltestellen: Bahnhof-Borbeck, Germaniaplatz und Rechtstraße liegen direkt am Veranstaltungsbereich.

Der Bahnhof Essen-Borbeck ist mit dem Regional Express RE14 und der S-Bahn-Linie S9 erreichbar.

Alle Linien bringen Sie direkt in das Geschehen.

Viel Spaß!

Zurück